Schleifautomat WECO E.6
3-Achsen CNC-gesteuerter Schleifautomat mit rillen, bohren, kantenbrechen und polieren.

 

  • NEU mit Stufenfacette (Lentischliff) variabler Stufenbreite und – tiefe, beste Option für Sportbrillen, stabile Passung und gegen das herausspringen der Gläser.
  • Mit neuer Sd-Technologie zum ermitteln von außergewöhnlichen Formen und deren Konturen.
  • Neue Funktion auch nutzbar mit dem neuem WECO Zentriergerät C.5 das ebenfalls integrierte Sd-Technologie zum Ermitteln der Formdaten bietet.
  • Rillen partitionsweise mit unterschiedlichen Profilen an der Glasfläche. Z.B. eine frei wählbare Partition mit Spitzfacette, die andere Partition mit Flachfacette und Rille oder zwei definierte Partitionen mit unterschiedlichen Rillbreiten und Rilltiefen.
  • Rillfunktion für Kunststoffgläser (Rille entsprechend der Glaskurve, Rille im festen Abstand zur Vorderfläche, in Prozent der Glasdicke oder in Bezug auf eine vorgegebene Glasdicke)
    Variable Rilltiefe und Rillbreite.
  • Mini-Facette für hohe ästhetische Ansprüche und perfekten Sitz des Glases in der Fassung durch individuell einstellbare Facettenhöhe von 0,3 bis 0,8 mm.
  • HIGH CURVE-Modus, einstellbare Absenkung der rückseitigen Facettenflanke, je Region definierbare Ausprägung des HIGH CURVE-Modus.
  • Winkelbohren – zur Glasvorderfläche, Glasrückfläche und parallel zur Glashaltewelle durch Eingabe eines Bohrwinkels.
  • Bohren und rillen in einem Arbeitsgang.
  • Großer 10,4 Zoll Bildschirm.
  • Individuelle Anpassung der Parameter an die sich ständig wechselnden Anforderungen.
  • Hohe Geschwindigkeit durch optimierte Abläufe, schnelle Bearbeitung durch neue Schleiftechnologie.
  • Spezielle Schleifscheibe für Bearbeitung von Gläsern mit einer hoher Basiskurve.
  • Einfache Bedienung durch Icons auf dem Touch-Screen Bildschirm, der Touchscreen ist in der Neigung anpassbar und garantiert damit eine komfortable Bedienung unter
    Berücksichtigung einer individuellen Arbeitsposition.
  • Polieren der Flachfacette für Kunststoffgläser.
  • Automatisches Fassen der Vorder- und Rückfläche.
  • Zur Bearbeitung aller Materialien. (CR 39 / PC / TRIVEX / SILIKAT)
  • Sicherheitsschliff für hochvergütete, hydrophobe Gläser und Silikatgläser.
  • Integrierter Barcodeleser.
  • Reduzierte Geräuschentwicklung.
  • Variabler Spanndruck – Einstellparameter können verändert werden.
  • Kompatibel zu IPRO-Software winIPRO.